Wer ist der beste Spieler im Casino? with Online Casino - Spielautomaten - Blackjack in Deutschland

Sie können immer wieder zu diesem Thema zurückkehren, da es für jeden Casino-Kunden eines der wichtigsten ist. Sie können komplexe Spiele ablehnen und der einfachsten Spielunterhaltung den Vorzug geben, aber dies erspart Ihnen nicht die Notwendigkeit, Ihr Geld ordnungsgemäß verwalten zu können.

Wenn Sie in Bezug auf das Finanzmanagement nachlässig sind, werden Sie viel häufiger mit leeren Taschen nach Hause gehen, als dies bei einem vernünftigen Geschäftsansatz der Fall wäre. Ein prägnanter, aber gleichzeitig sehr beredter Ausdruck der Volksweisheit in dieser Angelegenheit ist das alte Sprichwort „Geld liebt ein Konto“. Wenn Sie in einem Casino spielen, sollten Sie es nie vergessen. 

Sie können sich nicht vorstellen, wie viele erfahrene Kunden, die alles über ihre Lieblingsspiele wissen, regelmäßig ihr ganzes Geld an der Casino-Kasse abgeben, nur weil sie absolut nicht wissen, wie sie mit einer Bankroll umgehen sollen. 

Das Casinoz-Portal möchte Ihnen einige praktische Empfehlungen geben, wie Sie das für das Spiel zugewiesene Geld besser zuweisen können.

Allgemeine Richtlinien für das Casino-Geldmanagement 

Beginnen wir mit einigen allgemeinen Tipps.

  • Nehmen Sie niemals das gesamte Geld, das Sie für das Spiel beiseite gelegt haben, in das Casino. Es ist keine Übertreibung zu sagen, dass dies die goldene Regel ist. Mach es niemals kaputt. Sie sollten die Bankroll in mehrere Teile aufteilen, indem Sie im Voraus planen, wie oft Sie das Casino besuchen, wie lange Sie am Abend spielen, wie groß Ihre Einsätze sind und so weiter.
  • Der für einen Spieltag zugewiesene Betrag darf niemals erhöht werden. Wenn du schon verloren hast - hör auf. Diese Regel wird in Online-Casinos besonders leicht verletzt, da Sie für Geld nirgendwo hingehen müssen. Aber Sie müssen lernen, Ihre Aufregung zu zügeln. Denken Sie nicht einmal, dass Sie versuchen müssen, sich zu erholen.
  • Überlegen Sie sich im Voraus, wie viel Sie heute Abend gewinnen möchten. Am besten setzen Sie ein Gewinnlimit als Prozentsatz des Betrags, den Sie im Casino einnehmen. Zum Beispiel 50% oder 100%. Haben Sie es geschafft, dieses Ziel zu erreichen? Also musst du gehen.
  • Zähle nur Geld. Das Casino versucht auf jede erdenkliche Weise, dass Sie Ihr Geld vergessen. Um dies zu erreichen, können Sie mit Chips, Krediten und Münzen spielen - alles, nur nicht um echtes Geld. Je seltener Sie Geld in der Hand halten, desto leichter fällt es Ihnen, den Kopf zu verlieren und verzweifelte Risiken einzugehen. Lass das nicht zu. Verfolgen Sie die Bewegungen Ihrer Finanzen und zählen Sie sie in Rubel, Dollar, Euro oder einer anderen Währung, die Sie verwenden.
  • Auch wenn ein Spieler, der für ein Casino wertvoll genug ist und jederzeit bereit ist, einen Kredit aufzunehmen, sollten Sie diese Gelegenheit niemals nutzen. Denken Sie ein für alle Mal daran. Kredite sind ein sicherer Weg zu sehr großen Verlusten. Gleiches gilt für das von anderen Casino-Besuchern geliehene Geld.

Natürlich tragen all diese Tipps nicht dazu bei, Ihr Geld zu erhöhen. Sie tragen zu ihrer Erhaltung bei.

Ein weiterer wichtiger Punkt

Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass in den allermeisten Fällen (mit Ausnahme von Kartenkonten beim Blackjack) keine Finanzmanagementmethoden den Prozentsatz des Casino-Vorteils in einem bestimmten Spiel beeinflussen.

Sie können versuchen:

  • Spielautomaten beim ersten Gewinn zu wechseln
  • Progressive Einsätze zu machen
  • Versuchen, eine Gewinnwelle zu erwischen
  • Gesamte Bankroll in gleiche Teile aufteilen

All dies trägt nicht zur Erhöhung der theoretischen Rendite bei.

Eine 1.000 $ Wette oder tausend Wetten auf 1$ - Der Vorteil der Institution ist der gleiche.


    http://www.bestes-online-casino.pro http://www.bestes-online-casino.site http://www.bestes-online-casino.xyz http://www.bestesonlinecasino.pro http://www.bestesonlinecasino.site